Kimono - Japanerin

Artikel 260 VON 319
Zoom

Kimono - Japanerin

Art. Nr.: 0584rub13426
Chinesinkostüm bestehend aus Mantel und Gürtel (100% Polyester)
Bitte wählen Sie eine Farbe oder Größe aus
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.
* inkl. MwSt., zzgl. 5,95€ Versandkosten
Der Kimono war das traditionelle Kleidungsstück der vornehmen, japanischen Damen. Es handelt sich dabei um einen Mantel, der mit einem Schärpengürtel mit einer großen Schleife auf der Rückseite getragen worden ist. Traditionell wurden nur die feinsten Seidenstoffe zur Herstellung dieses Mantels verwendet. Im Mittelalter galten die Kimonos in Europa wegen der teuren Seide als absolutes Luxusgut für die feinen Damen bei Hofe. Das Kostüm Kimono - Japanerin greift den Schnitt dieser Damenmäntel perfekt auf und kombiniert den schwarzen Satinstoff perfekt mit den authentischen Pfauen- und Blütenaufdrucken. Es ist zwar keine Seide aber dennoch wirkt das Faschingskostüm Japanerin besonders hochwertig. Gebunden wird der Kimono mit einem breiten Schärpengürtel in rosa. Kostüm Zubehör wir China Tasche, Papierfächer, Papierschirm und Geisha Perücke Deluxe können separat dazu bestellt werden. Lieferbar ist das Faschingskostüm Kimono in den Doppel Größen 34-36, 38-40, 42-44, 46-48 und 50-52. 100% Polyester

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. 5,95€ Versandkosten